Netgear PROSAFE Layer-2 Managed Gigabit Switch mit 48 Ports GSM7248-200

717,90 € * 775,30 € * (57,40 € gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Oder zu 0,0 % finanzieren, z.B. für nur 29,91 € im Monat! Jetzt Finanzierungsbeispiele ansehen »
Laufzeit Effektivzins Mtl. Rate Gesamtpreis
6 Monate 0.0 % 119,65 € 717,90 €
12 Monate 0.0 % 59,83 € 717,90 €
18 Monate 0.0 % 39,88 € 717,90 €
24 Monate 0.0 % 29,91 € 717,90 €
36 Monate 5.9 % 21,77 € 783,72 €
48 Monate 5.9 % 16,79 € 805,92 €
60 Monate 5.9 % 13,81 € 828,60 €
Die Finanzierung wird über unseren Finanzierungspartner TARGOBANK abgewickelt. Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Beträge und Zinssätze nicht bindend sind. Die finalen Finanzierungskonditionen entnehmen Sie bitte dem Kreditvertrag, welchen Sie vor Abschluss Ihrer Bestellung angezeigt bekommen.
   
48 10/100/1000-Gigabit-Ports (durchgängig non-blocking). Unterstützt sämtliche... mehr
Produktinformationen "Netgear PROSAFE Layer-2 Managed Gigabit Switch mit 48 Ports GSM7248-200"
48 10/100/1000-Gigabit-Ports (durchgängig non-blocking). Unterstützt sämtliche Layer-2-Spezifikationen zur Administration. Für den Einsatz als Backbone für Fast-Ethernet Switches, Gigabit-Server oder durchgängige Gigabit-Netzwerke geeignet.

High Speed Layer 2 Managed Gigabit Switching

Der ProSafe Layer-2 Managed Gigabit Switch GSM7248-200 von NETGEAR eignet sich ideal für die wachsenden Anforderungen an Datendurchsatz und Skalierbarkeit in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Mit 48 10/100/1000-Gigabit-Ports (durchgängig non-blocking) bietet er eine dedizierte Bandbreite von 96 GBit/s. Alle Ports sind durchgängig Autosensing-, Auto Uplink- und Auto Negotiation-fähig.
Der GSM7248-200 unterstützt sämtliche Layer-2-Spezifikationen zur Administration und ist gleichermaßen für den Einsatz als Backbone für Fast-Ethernet Switches, Gigabit-Server oder durchgängige Gigabit-Netzwerke geeignet. Statisches Routing ermöglicht darüber hinaus ein noch effektiveres Bandbreitenmanagement.
Vier Small Form-factor Pluggable (SFP)-Anschlüsse für Glasfaser-Gigabit, die auch Lichtwellen-basierte Netzwerke integrieren können, stehen Ihnen zur Verfügung. Sie ermöglichen im Vergleich zu Standard-Kupfer-Verbindungen eine deutlich höhere Reichweite - Ihre Daten können je nach Modul 500 Meter, 10 Kilometer oder 70 Kilometer übertragen werden. Ein RS-232 und USB-Konsolen Port steht darüber hinaus zu Administrationszwecken bereit. Der ProSafe Gigabit Switch stellt zahlreiche Sicherheitsfunktionen bereit, so zum Beispiel Zugriffskontrolllisten und Priorisierung des Datenverkehrs mit L2 bis L4 basiertem Quality of Service (QoS) .

Benutzerfreundlich

Rüsten Sie in Minuten auf Gigabit-Power auf. Der Einsatz des GSM7248-200 als managed Switch gelingt ganz einfach per Plug and Play. Alle Ports unterstützen Auto Negotiating und Auto Uplink?. Die Management-Features sind leicht aufzusetzen und zu bedienen, mit einem Next-Generation-Browser-Interface für einfache Konfiguration. Wählen Sie zwischen zwei Management-Interface-Optionen - einem benutzerfreundlichen Web Interface und einem Kommandozeilen-Interface über Konsole oder Telnet. Umfassende Remote-Administration-Kapazitäten reduzieren den Bedarf an lokaler Administration. Leichtes Troubleshooting - eingebaute Testfunktionalitäten lokalisieren Kabel-bedingte Netzwerkprobleme.

Effizientes Management

Der Layer-2 Managed Gigabit Switch erfüllt Ihre Managementansprüche mit Funktionen wie Fehlererkennung, Fehleranalyse, Kapazitätsplanung und Datendurchsatz-Management. Darüber hinaus verfügt er über RADIUS, Class of Service (CoS), Simple Network Management Protocol (SNMP v1, v2c, v3), Remote Monitoring (RMON), Port Trunking, Unterstützung von bis zu 512 Virtual Local Area Networks (VLANs), Internet Group Multicast Protocol (IGMP), DiffServ, Broadcast Storm Control, Spanning Tree (Rapid und Multiple), Link Aggregation (LACP) sowie Port Mirroring. Auch das Adress Resolution Protocol (ARP) wird unterstützt, das die Zuordnung von bis zu 480 Netzwerkadressen zu Hardwareadressen ermöglicht. Sie können den Switch über die aktualisierte grafische Benutzeroberfläche des ProSafe Control Centers, befehlszeilenorientiert (CLI), über Konsole, Telnet, RMON oder via SNMP administrieren.

Hochwertig

Dank des neuen Designs und der schmalen Bauhöhe (U1) lässt sich der Switch in bestehende 19-Zoll-Schränke einfach und Platz sparend integrieren. Zum Lieferumfang des L2 Managed Gigabit-Switches gehören ein Rackmount-Kit und ein Konsolenkabel. NETGEAR gewährt für den GSM7248-200 seine beschränkte lebenslange Hardware Garantie (Limited Lifetime Warranty)*.

* Die Limited Lifetime Warranty unterliegt nur folgenden zeitlichen Beschränkungen: Sie wird gewährleistet (i) für den Zeitraum, während dessen der Ersterwerber Eigentümer des ProSafe-Produkts ist, und endet (ii) - aufgrund rechtlicher Vorgaben - spätestens dreißig (30) Jahre ab dem Datum des Kaufs des ProSafe-Produkts durch den Ersterwerber. Die Limited Lifetime Warranty schränkt die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen bestehenden Gewährleistungsrechte in keiner Weise ein, sondern besteht unabhängig neben diesen.

Abbildung ähnlich, zur Visualisierung mit dargestellte Zusatzprodukte (insbesondere auch Computer, Tablets oder Phones) sind nicht im Lieferumfang enthalten. Der Lieferumfang entspricht der Angabe des Herstellers. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Die Angegebene Verfügbarkeit entspricht dem Stand der momentanen Abfrage und stellt keine Verbindliche Zusicherung der Lieferbarkeit dar.
Weiterführende Links zu "Netgear PROSAFE Layer-2 Managed Gigabit Switch mit 48 Ports GSM7248-200"
Zuletzt angesehen